KlassenPaten

In Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund Burghausen gibt es an unserer Schule schon seit einigen Jahren das Projekt "KlassenPaten".

 

KlassenPatinnen und KlassenPaten

  • kommen wöchentlich 2 - 3 Schulstunden in die Klasse

  • unterstützen die Lehrkraft bei Differenzierungsarbeiten in Kleingruppen, 

  • fördern einzelne Kinder individuell, z.B. beim Lesen

  • können bei Projekten in Sport, Kunst oder HSU helfen

  • begleiten die Klassen bei Unterrichtsgängen und Ausflügen

KlassenPatinnen und KlassenPaten

  • arbeiten ehrenamtlich und in ihrer Freizeit

  • werden vom Kinderschutzbund geschult und erhalten in 20 Schulstunden pädagogisches Grundwissen, das auf die Bedürfnisse von Grundschulkindern abgestimmt ist.

 

Im Schuljahr 2017/18 sind derzeit an der Hans-Kammerer-Schule die KlassenPatinnen

Frau Butzbach und Frau Könning im Einsatz.

Nähere Informationen dazu auch unter

© 2019 Hans-Kammerer-Schule Burghausen

+49 (0)8677 4557